Weitere Informationen

Fachgebiet 1 - Frage 36

Das Leittier ist immer das älteste und damit erfahrenste Rudelmitglied, welches aber auch immer ein führendes Stück sein muss, damit es die Interessen des Rudels vertritt.

 

Der hirschgerechte Jäger weiß davon und somit wird das Kalb vom Leittier grundsätzlich verschont, weil sonst die Rudelstruktur auseinanderbricht.

 

Ist ein Rudel hingegen zahlenmäßig zu groß geworden, so bedient man sich dieses Wissens, damit das Rudel halbiert wird.