Weitere Informationen

Fachgebiet 1 - Frage 33

Das Blasen macht die Bache beim Schwarzwild bei Gefahr.

 

Fiepen, hört sich schon süß und klein an, dass macht also das kleinste unserer Schalenwildarten, dass „Schlüssselwild“ Rehwild und hier auch mehr das weibliche, da diese, wie bei uns Menschen auch, grundsätzlich kontaktfreudiger sind als die Männchen.

 

Das Schrecken beim Rotwild ist wie beim Rehwild, nur tiefer. Es hört sich in etwa so an, als wenn ein Hund bellen würde:

 

... böh...böhböhböh...böh...

 

Das Mahnen ist ein ziemlich nasaler Laut... Nase zuhalten und mäh...mäh sagen.