Weitere Informationen

Fachgebiet 1 - Frage 19

Hier bitte nicht das keine überlesen!

 

Wiederkäuer haben im Oberkiefer keine Schneidezähne.

 

Hier befindet sich stattdessen eine Gaumenplatte, weswegen beim Verbiss des Terminaltriebes (Hauptrieb) auch kein Schnitt wie bei Hasenartigen zu sehen ist, sondern stattdessen ausgefranste Pflanzenfasern, weil mehr gerupft als gebissen wird.

 

Manch unwissende Jäger wurde schon vom eigenen Jagdkollegen verarscht indem ihnen ein umgedrehtes Rehbockhaupt hingehalten wurde mit der Bemerkung hierbei handel es sich um ein ganz altes Stück, da es ja überhaupt keine Schneidezähne mehr im Unterkiefer hätte.

 

Der Feldhase, wie alle Hasenartigen haben im Oberkiefer nicht nur Schneidezähne, sondern auch noch dahinterliegende Stiftzähne.

 

Diese Stiftzähne dienen zur Stabilisierung.